Neuer Selbstverteidigungskurs

Ihr seid auf der Suche nach etwas Neuem?

Der SV Bavaria Trennfeld freut sich, voraussichtlich ab Oktober einen neuen Kampfkunst-Kurs anbieten zu können.

 

Trainer Christian Ernst unterrichtet in den Filiphino Fighting Arts, einer Sammlung verschiedener philippinischer Kampfkünste zur effektiven Selbstverteidigung. Dazu gehören sowohl bewaffnete als auch unbewaffnete Techniken. 

Nähere Infos zu allem was dazugehört, findet ihr auf seiner Homepage https://ffaunterfranken.com

Geplant ist ab Oktober ein wöchentliches Training in der Triefenstein-Halle in Trennfeld. 

Geplant deshalb, da natürlich noch niemand weiß, wie es mit dem Corona-Virus und den dazugehörigen Auflagen weitergeht (aktuell ist nur Training in 5er-Kleingruppen möglich).

 

Alle Interessierten können natürlich gerne schon einmal Kontakt per Mail unter ffa.unterfranken@gmail.com aufnehmen. 

 

Wir freuen uns sowohl auf neue, aber natürlich auch bekannte Gesichter .

In diesem Sinne, bleibt gesund!

 

PS: Teilen erwünscht

 

Aktuelles zur Situation der Corona-Entwicklung

Wie viele andere Verein sind auch wir von der aktuellen Entwicklung rund um den Corona-Virus betroffen. Um sowohl die aktiven Spieler als auch die Zuschauer zu schützen und eine weitere Verbreitung des Virus zu verhindern, wurden alle Spiele von Verbandsseite – vorerst bis zum 23. März- ausgesetzt.

Nähere Infos hierzu finden Sie unter https://www.bfv.de/news/andere-news/2020/03/coronavirus-spielbetrieb-in-bayern-ausgesetzt

 

Entsprechend der Empfehlungen der Regierung und des BFV wird deshalb auch der Trainingsbetrieb in allen Bereichen sowie den Abteilungen Kinderturnen und Breitensport vorerst ausgesetzt!

Desweiteren bleibt auch die Gaststätte im Sportheim des SVB vorerst bis zum 27.03. geschlossen. 

Wir werden die Lage weiter beobachten und die Maßnahmen bei Bedarf verlängern. Die Informationen werden entsprechend verteilt.

Vielen Dank für euer Verständnis!